Notar Dr. Roland Bonora und Notarsubstitut Mag. Schwarz – Ihre Ansprechpartner in Sachen Unternehmens- und Gesellschaftsrecht in Bruck an der Mur

Ganz egal, ob es um die Firmengründung, Unternehmensführung oder Unternehmensweitergabe geht – wir sind Ihr kompetenter und unabhängiger Berater in allen Fragen rund ums Unternehmens- und Gesellschaftsrecht.

Ihr Notar begleitet Sie bei der Firmengründung

Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich viele Fragen, von deren sorgfältiger Beantwortung der spätere Erfolg zu einem großen Teil abhängen wird. Welche Schritte sind für die Gründung erforderlich? Welche Rechtsform soll gewählt werden? Welche Aspekte müssen aus gewerberechtlicher Sicht berücksichtigt werden? Was gibt es in Hinblick auf Steuern und Sozialversicherung zu beachten? Wir beraten Sie in diesem Prozess mit viel Erfahrung und einem umfangreichen Fachwissen zum Thema Unternehmens- und Gesellschaftsrecht.

Ihr Notar berät Sie in allen Fragen rund um Änderungen

Auch wenn Sie Änderungen in einem bestehenden Unternehmen vornehmen wollen, kann der Notar alle dafür notwendigen Schritte für Sie erledigen und auch die Änderung im Firmenbuch vornehmen. So kann der Notar unter anderem den Wechsel des Geschäftsführers oder Gesellschafters, die Änderung der Gesellschaftsform oder die Verlegung des Firmensitzes für Sie abwickeln.

Beratung und Auskunft in allen Fragen rund ums Unternehmensrecht

Darüber hinaus kann der Notar amtliche Firmenbuchauszüge erstellen und ist dazu befugt, Ihre Zeichnungsbefugnis zu bestätigen. Er hat Zugriff auf die rechtlichen Daten aller im Firmenbuch eingetragenen Unternehmen in Österreich und ist Ihre Anlaufstelle für Auskünfte rund ums Firmenbuch. Kurz gesagt: Ihr Notar berät Sie in allen Fragen, die sich im Laufe eines Unternehmerlebens stellen!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.